Skifahren für Verliebte am besten in Zauchensee

Skifahren für Verliebte am besten in Zauchensee

13.12.2017

Das Skigebiet Altenmarkt-Zauchensee bringt den Brauch rund um das Liebesschloss aus den Städten in die Berge. Der Liftbetreiber hat vor herrlicher alpiner Kulisse stilvolle Möglichkeiten zum Anbringen von Schlössern geschaffen. So lassen sich Wintersport und Romantik perfekt verbinden.

Das Skigebiet Altenmarkt-Zauchensee im Salzburger Land bietet – nur zwei Autostunden von München entfernt – 70 bestens präparierte Pistenkilometer. Als Teil von Österreichs größtem Skiverbund Ski amadé besitzt die Skischaukel Pisten aller Schwierigkeitsstufen, einmalige Freeride-Areas und für Snowboarder den abwechslungsreichen Absolut Park mit zahlreichen interessanten Obstacles. Dank seiner Höhenlage auf 1.000 bis 2.200 Metern über dem Meeresspiegel punktet das Skigebiet mit Schneesicherheit bis hinein in den April. Für einen zünftigen Einkehrschwung gibt es urige Hütten, in denen sich die Wintersportler bei Kaspressknödelsuppe, Germknödel und Kaiserschmarren für die nächsten Abfahrten stärken können.

Mit Liebesschloss auf die Piste – romantische Überraschung im Schnee

Für Verliebte, die ihrem Schatz einen unvergesslich romantischen Skitag schenken möchten, haben die Bergbahnen Zauchensee an drei Orten große Herzen aus Draht aufgestellt. Mitten im Schnee bieten diese eine hervorragende Befestigungsmöglichkeit für ein Liebesschloss. Ein fantastisches Alpenpanorama bildet dort die Kulisse für diese ganz besondere Liebeserklärung. Die von einem Mitarbeiter der Bergbahnen individuell angefertigten Drahtherzen findest du an der Gamskogelbahn II, am Rosskopf sowie auf der Kehmadhöhe, die zur Schischaukel Radstadt-Altenmarkt gehört. Nach dem gemeinsamen Anbringen des Liebesschlosses werfen Paare normalerweise den Schlüssel in einen Fluss oder ein anderes Gewässer. Auf dem Berg stehen für diese symbolische Geste stattdessen „Loveboxes” bereit. Liegt der Schlüssel einmal darin, haben die Paare keinen Zugriff mehr darauf und dürfen darauf hoffen, für immer miteinander glücklich zu sein.

Wieder im Tal, muss der besondere Moment noch ausführlich gefeiert werden. Für ein abendliches Candle-Light-Dinner könntest du einen Tisch in einem der gehobenen Restaurants in Zauchensee reservieren. Begeistert ihr euch eher für Wellness, könntet ihr den Tag im angenehm temperierten Wasser der Erlebnis-Therme Amadé in Altenmarkt ausklingen lassen ...

Das könnte Sie auch interessieren:

Schöne Plätze für dein Liebesschloss in München, Hamburg und Berlin