Romantik am Neckar Liebesschlösser in Stuttgart

Romantik am Neckar Liebesschlösser in Stuttgart

21.03.2018

Stuttgart, die Landeshauptstadt Baden-Württembergs, ist eine hervorragende Destination für einen romantischen Städtetrip. Es gibt viele interessante Sehenswürdigkeiten und in direkter Nähe zum Zentrum bedecken Weingärten die Hänge. Wunderbare Spaziergänge kannst du in der Wilhelma im Stadtteil Bad Cannstatt unternehmen: Die gelungene Kombination aus Zoo und botanischem Garten beherbergt viele exotische Tiere und Pflanzen und lädt zum Flanieren und Verweilen ein. Neben bunten Liebesschlössern kannst du in Stuttgart auch mehrere „echte” Schlösser bewundern: In der Stadtmitte ziehen das Alte Schloss sowie das im Jahre 1800 erbaute Neue Schloss die Blicke auf sich. Das Schloss Rosenstein beherbergt heute das Museum für Biologie. Ein wunderbares Beispiel für die Baukunst des Rokokos stellt das etwas außerhalb gelegene Schloss Solitude dar.

Möchtest du in Stuttgart ein Liebesschloss anbringen, stehen dir verschiedene attraktive Orte zur Verfügung. Nahe des Cannstatter Wasens und des Mineralbads Leuze überspannt der Berger Steg den Neckar. Ein Stück weiter quert der Max-Eyth-Steg den Fluss. Diese Fußgängerbrücke führt dich direkt in das Naherholungsgebiet rund um den Max-Eyth-See, wo man Bootstouren unternehmen kann.

Hoch hinaus geht es für Verliebte auf dem Bahnhofsturm, der dank des großen Mercedessterns auf dem Dach unübersehbar das Stadtbild von Stuttgart prägt. Dort kannst du dein Liebesschloss am Geländer der Aussichtsplattform anbringen. In der neunten Etage des Turms geben sich Paare in einer Außenstelle des Standesamts das Jawort.

Noch ausreichend Platz für dein Liebesschloss ist auch am Killesbergturm. Diese 41 Meter hohe Stahlkonstruktion erklimmst du über eine Wendeltreppe. Zum Anbringen des Schlosses eignet sich sowohl das Geländer aus Stahlseilen als auch die diversen Gitter. Aussichtsterrassen, die einen herrlichen Blick auf das „Grüne U” von Stuttgart freigeben, gibt es auf mehreren Ebenen. Damit können auch Menschen mit Höhenangst entspannt ein Liebesschloss befestigen. Eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre herrscht in den Abendstunden, wenn der Killesbergturm beleuchtet wird.

Damit die Liebe ewig hält, sollten Paare, die sich für die Turmvariante entscheiden, anschließend zum Neckar spazieren und dort den Schlüssel ihres Liebesschloss unwiederbringlich im Fluss versenken.

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Seeschloss Ort ein wunderschöner Platz zum Heiraten