Liebesurlaub auf Mallorca

Liebesurlaub auf Mallorca

05.03.2018

Sonne satt, das glitzernde Mittelmeer, traumhafte Strände und einsame Buchten – abseits der Partymeilen ist Mallorca das perfekte Ziel für einen entspannten Liebesurlaub. Genießt die wertvolle Zeit zu zweit bei relaxten Stunden im Hotel, freut euch auf einmalige Ausgehmöglichkeiten und unvergessliche Kulturerlebnisse. Bei ausgedehnten Wanderungen am Strand entlang, durch das Naturschutzgebiet S'Albufera oder durch das wildromantische Tramuntana-Gebirge habt ihr viel Zeit für intensive Gespräche. Dabei spielt es kaum eine Rolle, zu welcher Jahreszeit ihr Mallorca besucht: Steht im Sommer das Strandleben an erster Stelle, wird euch im Frühjahr die Mandelblüte in ihren Bann ziehen. Herbst und Winter gehören den Outdoor-Fans, die dann ganz ungestört die faszinierenden Landschaften der Insel erkunden können.

Da ein Inselurlaub viel Zeit für die großen Gefühle bereithält, nutzen Paare gerne die Möglichkeit, auf Mallorca ein Liebesschloss anzubringen. Oft geschieht dies im Rahmen eines unvergesslichen Tagesausflugs. In guter Gesellschaft würde sich euer Liebesschloss auf der Brücke über den Torrent de Sa Riera in der Inselhauptstadt Palma befinden. Andere Verliebte haben ihr Liebesschloss bereits am Cap Formentor, dem nördlichsten Punkt Mallorcas angebracht. Besonders findigen Paaren ist es dort gelungen, ihr Schloss an großen Steinen zu befestigen. Etwas einfacher gestaltet sich Anschließen am Geländer der Aussichtsplattform. Damit eure Liebe tatsächlich ewig hält, werft ihr den Schlüssel anschließend in das Mittelmeer.

Ebenso wie am Cap Formentor eröffnet sich euch am Mirador Costa dels Pins ein fantastischer Ausblick über das azurblaue Meer und die landschaftlich reizvolle Küste. An dem Aussichtspunkt im Osten der Insel nahe Cala Millor gibt es einen langen Drahtzaun, an dem schon viele andere bunte Liebesschlösser hängen. Hat das Meer dann den Schlüssel für immer verschlungen, laden in der näheren Umgebung einige exklusive Restaurants zum stilvollen Feiern ein. Oder freut ihr euch eher auf einen Spaziergang in den Sonnenuntergang oder Cocktails auf der Terrasse eures Hotels?

Das könnte Sie auch interessieren:

Liebesschlösser in Prag die Legende der Kampa-Brücke